Fladderlohausen – Beim jüngst abgehaltenen Fladderlohausener Schützenball wurden Günter Boye und Helmut Olberding für Ihre Verdienste geehrt. Beide hatten bis Anfang Januar seit 15 Jahren als Präsident und Vizepräsident an der Spitze der Lorser Schützen gestanden und hatten Ihr Amt dann abgegeben. Der neu gewählte Präsident Mario Stickfort dankte beiden für die vielen Jahre der ehrenamtlichen Arbeit, die beide geleistet hätten. Er schloss aber auch die Ehefrauen der beiden in seinen Dank mit ein. Nicht nur, dass sie oft auf ihre Partner verzichten mussten, wenn der grüne Rock rief, auch selber waren Margrit Boye und Inge Olberding immer für den Verein aktiv und stellten sich dem Schützenwesen mit Rat und Tat zur Seite. Als Dank überreichte Stickfort Präsentkorbe und Blumensträuße.